Mediation-Thema > Schadensregulierung (außergerichtliche)


Schadensregulierung beschreibt den gesamten Ablauf nach einem eingetretenen Schaden. In der außergerichtlichen Schadensregulierung wird eine Einigung zwischen Geschädigtem und Schadensverursacher*in erzielt, ohne dass der Fall vor Gericht verhandelt wird. Dadurch wird die Anonymität gewahrt und die Kosten werden reduziert.
Mediator*innen unterstützen Sie im Streitfall nach einem eingetretenen Schaden, um eine außergerichtliche Einigung zwischen Geschädigtem und Schadensverursacher zu erzielen.
Keywords: Schadensregulierung, außergerichtliche Schadensregulierung, Mediation Schadensregulierung

Filter Bundesland:



 Mediator*innen (52)

Hübner-Schwarzinger Petra, Dr., MSc

Eingetragene Mediatorin laut ZivMediatG
1030 Wien, Traungasse 4/8
Mediatorin - Steuerberaterin - Sachverständige
fachliche Expertise, Erfahrung, Lösungsorientierung
In all meinen beruflichen Ausrichtungen - als Steuerberaterin, Sachverständige und Mediatorin - stelle ich den Menschen in den Mittelpunkt!
„Niemand, der sein Bestes gegeben hat, hat es später bereut.“

Ploy Christian

Eingetragener Mediator laut ZivMediatG
1030 Wien, Kundmanngasse 12/2
1140 Wien, Kienmayergasse 16
1010 Wien, Gölsdorfgasse 3
Christian Ploy - Competence & Team ermöglicht Lösungen für Ihr Arbeitsumfeld oder Business. Wir verfügen über 15 Jahre Mediationserfahrung & haben den Blick für Kernthemen die es zur Lösung Ihrer Thematik braucht. Effektiv, kostensparend, transparent, für mehr Lebens- und Arbeitsqualität.

Laggner Thomas

Eingetragener Mediator laut ZivMediatG
2340 Mödling, Enzersdorfer Straße 5/5
2442 Unterwaltersdorf, Wiener Straße 17/2
Mediation fördert die eigenverantwortliche und kooperative Lösung von Konflikten. Sie ist in allen privaten, beruflichen und öffentlichen Belangen einsetzbar, als Alternative zum Gerichtsverfahren.
- Der Konflikt geht über die Klärung von Rechtsfragen hinaus, z. B. Schaffung zukünftiger Formen des Zusammenlebens und -arbeitens, Einbindung von BürgerInnen in öffentliche Entscheidungen, Klärung von kulturellen Differenzen.
- Die Konfliktbeteiligten haben zumindest ein gemeinsames Ziel, z. B. bestmögliche Betreuung der Kinder, langfristige Kundenbindung, Gesundheitsförderung.

... und weitere 49 Mediator*innen

 Links (2)


Österreichisches Netzwerk Mediation (ÖNM)

Der Dachverband für außergerichtliche Konfliktregelung in Österreich.

Das „Österreichisches Netzwerk Mediation“ (ÖNM) hat es sich zur Aufgabe gemacht, Mediationsverbände und Ausbildungsinstitute zu vernetzen und versteht sich als zentrale Anlaufstelle und Informationsdrehscheibe in Fragen der Mediation.

www.netzwerk-mediation.at

Servicestelle für Mediation

Die Servicestelle für Mediation versteht sich als zentrale Anlaufstelle für alle Anfragen in Zusammenhang mit Mediation sowie für Beschwerden über MediatorInnen.
www.servicestellemediation.at

Alle Links anzeigen



Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung